Fast Buds

Das Pflanzenhilfsmittel für eine schnellere und bessere Blütenbildung

Ideal geeignet für die Übergangsphase bei verkürzter Lichtphase

Mit Fast Buds

  • wird die Übergangsphase von der Wuchs- in die Blütephase deutlich verkürzt
  • haben die Pflanzen einen schnelleren und üppigeren Fruchtansatz als Pflanzen, die nicht mit Fast Buds behandelt wurden
  • liefern die Pflanzen deshalb einen höheren Ertrag und haben einen besseren Geschmack
  • Die Pflanzen beginnen somit schneller mit der eigentlichen Blüte (nur noch 5-10 Tage anstatt 14-21 Tage) und haben deshalb in der selben genetisch vorprogrammierten Zeit eine effektiv längere nutzbare Blütephase.

Fast Buds bietet viele Vorteile:

  • bewirkt einen deutlich besseren und schnelleren Blüteansatz der Pflanzen
  • erhöht die Hitzetoleranz der Pflanzen besonders im Sommer
  • aktiviert das generelle Bodenleben in allen Kultursubstraten
  • bindet unangenehme Gerüche
  • beschleunigt den Umsatz von Kompostmaterial (Substratwiederaufbereitung)

Anwendung:

Fast Buds kann als Spray oder auch kombiniert mit allen anderen Düngemitteln über die Nährlösung verwendet werden.

Als Blattspray in der Übergangsphase:

  • 50 ml pro 1 Liter Wasser
    Die Pflanzen am besten kurz bevor die Dämmerung eintritt vollflächig und tropfnass täglich bis zum Fruchtansatz besprühen. Bei Blütebeginn absetzen.Angemischtes Spray innerhalb von max. 10 Tagen aufbrauchen!

Für die Übergangsphase:

  • 5 ml pro 1 Liter Wasser
    10 Tage vor der Lichtreduktion das Substrat regelmäßig mit Fast Buds gießen. Auch hier kurz nach Blütebeginn absetzen, dann sind die pflanzeneigenen Hormone bereits erfolgreich stimuliert worden.

Für optimale Ergebnisse empfehlen wir unsere Zuchtschemen zu beachten. Erfahrene Anwender können direkt mit dem Profi Zuchtschema beginnen.

Fast Buds ist in folgenden Größen erhältlich:

  • 250 ml Flasche
  • 500 ml Flasche
  • 1 L Flasche
  • 5 L Kanister
  • 10 L Kanister